Spendenaufruf

Für 4 Schüler, die bisher in keiner Schule aufgenommen werden konnten, ruft die Gruppe Hausaufgabenhilfe zur finanziellen Unterstützung auf.

Die Schüler werden bis zur offiziellen Aufnahme in einer Schule vom Wilhelmsgymnasium unterstützt. Die Fahrtkosten dorthin sind von den Schülern selbst zu tragen. Um die angebotene schulische Untersützung weiter sicherstellen zu können, besteht die Möglichkeit einer Geldspende unter dem Stichwort „Hausaufgabenhilfe/Fahrtkosten“

Wie sie spenden können erfahren sie hier: Wie kann ich helfen