Unsere Flüchtlinge

Home / Unsere Flüchtlinge

Unsere Flüchtlinge

Wer sind die Menschen in den Flüchtlingsunterkünften in Degerloch? Woher kommen sie, was bewegt sie, was haben sie erlebt?
Diesen Fragen gehen wir in unserer neuen Rubrik „Unsere Flüchtlinge“ nach. Wir möchten damit den zu uns geflüchteten Menschen ein Gesicht und eine Stimme geben.

Aktuelle Flüchtlingszahlen (Ende 2019)

  • Waldau: In den Containern gibt es 220 Sollplätze, aktuell sind 204 Plätze belegt. Es gibt 22 Nationalitäten, 65 Personen sind unter 18 Jahren. 80 % der Bewohner sind nur geduldet. Die Umstellung auf 7 m² pro Person ist bereits erfolgt. Der Erhalt der Container wurde um 3 Jahre verlängert bis 2022.
  • Helene-Pfleiderer-Straße (HPS): Aus Sicht der Verwaltung läuft die Unterkunft sehr gut. Es gibt 243 Plätze, davon sind 210 belegt. 101 Personen sind unter 18 Jahren. Noch sind es 4,5 m² pro Pers, 2020 ist geplant, auf 7 m² umzustellen. Eine gute Durchmischung ist wichtig für die Integration. 7 m² führen zu mehr Ruhe – weniger Betrieb, weniger Zuzüge, weniger (sich fremde) Personen pro Zimmer. Grundsätzlich werden in den Einrichtungen alle Nationalitäten, Religionen und Ethnien gemischt.