Willkommen beim Freundeskreis Degerlocher Flüchtlinge

September 2017: Zwei Frauen haben im August ein Baby bekommen und benötigen Kinderwagen;
für ein Kleinkind sucht eine Familie einen BuggySiehe „Sachspenden“

Sommerfest August 2017: 
DANKE, liebe ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer des FDF,
am 12. August fand auf der Waldau das Sommerfest der Degerlocher Flüchtlinge statt – organisiert vom FDF zusammen mit den Flüchtlingen.
Die Organisation und Durchführung des Festes wäre nicht möglich gewesen, wenn es nicht im Vorfeld, vor Ort und nach Festende neben der großzügigen Unterstützung von Sponsoren die vielen ehrenamtlichen Helfer gegeben hätte.
Stellvertretend für alle, die sich über Ihre Mitarbeit und Ihr Engagement gefreut haben, möchten wir uns sehr herzlich bei Ihnen allen bedanken! Sie haben maßgeblich zum Erfolg des Festes und zu einem guten Miteinander bei uns in Degerloch beigetragen.
Ihr FDF-Kommunikationsteam

Über den Freundeskreis

Der Freundeskreis Degerlocher Flüchtlinge ist eine ehrenamtlich organisierte Initiative von Bürgerinnen und Bürgern aus Stuttgart-Degerloch. Unser Ziel ist es, in Degerloch untergebrachten Flüchtlingen zu helfen und sie in unsere Gesellschaft und Kultur zu integrieren.

Die Arbeitsgruppen

Das Herz des Freundeskreises sind derzeit mehr als 250 engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich in dreizehn Arbeitsgruppen zusammengefunden haben, um die Flüchtlingsarbeit in Stuttgart-Degerloch zu organisieren. Hier erfahren Sie mehr über den Freundeskreis.

Wie kann ich helfen?

Die Begleitung und Integration von Flüchtlingen in Stuttgart-Degerloch braucht engagierte Helfer. Zum Beispiel zum Erlernen der deutschen Sprache, für Behördengänge, für Arztbesuche oder für weitere Unterstützung im Alltag wie z.B. Hausaufgaben, Einkaufen oder Freizeitgestaltung.