Über den Freundeskreis

Unser Ziel: Hilfe durch Integration

Menschen flüchten vor Not und Krieg und finden bei uns Zuflucht. Wir setzen uns für einen guten und einträchtigen Aufenthalt der in unserer Nachbarschaft untergebrachten Flüchtlinge ein. Zudem fördern wir die Integration und unterstützen die Arbeit der Unterkunftsleitung des Flüchtlingsheims in der Helene-Pfleiderer-Straße.


Der Freundeskreis Degerlocher Flüchtlinge ist eine ehrenamtlich organisierte Initiative von Bürgerinnen und Bürgern jeden Alters. Neue Unterstützer und Mitglieder sind jederzeit willkommen.

FDF_Gemeinsam-mehr-erreichen

Leitung

  • Marco‐Oliver Luz, Bezirksvorsteher Bezirksamt Degerloch
  • Bernhard Bayer, Katholische Kirchengemeinde
  • Hans-Martin Ehmann, Unternehmensberater
  • Andreas Maurer, Pfarrer Evang. Gesamtkirchengemeinde
  • Hans Joachim Strüder, Rotary Club Stuttgart
  • Helgard Woltereck, ehem. Leiterin der Filderschule

Koordination

  • Ulf Kumm
  • Bernd Laquai
  • Bärbel Otto

Wir bemühen uns, einigermaßen regelmäßig über unsere Arbeit in einem Newsletter zu berichten. Wenn Sie diesen Newsletter zugeschickt bekommen möchten, können Sie den automatischen Versand über eine E-Mail an unsere Kontaktadresse anfordern. Bisherige Newsletter finden Sie in unserem Archiv.

Download der bisherigen Newsletter  (.pdf)